Gewässer im Wandel der Landschaft
33. Jahrestagung der DGL vom 25.9. bis 29.9.2017 in Cottbus

Termine

Anmeldungen zur Tagungsteilnahme ohne eigenen Beitrag sind auch nach dem 1. Mai noch möglich.

 

Registrierung und Abstracteinreichung

Link zur Registrierung von Abstracts und Personen

Bitte nutzen Sie  unbedingt dieses Template als Vorlage für Ihr Abstract! Das Abstract soll maximal 1 Seite und 2 MB umfassen. Die Datei bitte nur als „.doc“ bzw. „.docx“ erstellen. Zulässig ist eine Abbildung oder Tabelle pro Abstract. Abbildungen können farbig sein, werden jedoch nur s/w gedruckt, falls das Abstract unverändert für den späteren Druck der erweiterten Zusammenfassungen genutzt wird.

In diesem Jahr wird es erstmalig keine gedruckten Abstractbände mehr geben. Der elektronische Abstractband wird zum download zur Verfügung gestellt. Die vor der Tagung gemeldeten Abstracts werden zudem später in die erweiterten Zusammenfassungen übernommen. Wer möchte, kann jedoch sein Abstract für die erweiterten Zusammenfassungen nach der Tagung neu und ausführlicher formulieren, oder einen längeren regulären Beitrag einreichen.

Tagungsgebühren

Preis bis zum 1. Mai Preis nach dem 1. Mai
DGL/SIL Mitglieder 100 125
DGL/SIL Mitglieder ermäßigt* 65 85
Nicht-Mitglieder 140 170
Nicht-Mitglieder ermäßigt* 90 110
Begleitperson 40 50
Gesellschaftsabend 35
Gesellschaftsabend ermäßigt* 25
Exkursion 1 40
Exkursion 2 11
Exkursion 3 45
Exkursion 4 20
Exkursion 5 14

* Die ermäßigten Gebühren gelten für Studierende und ALG II-/Sozialgeld-Empfänger gegen Vorlage eines Nachweises.

Bitte senden Sie einen Scan Ihres Studentenausweises oder eine Bescheinigung, dass Sie als Doktorand zugelassen sind an: dgl(at)fu-confirm.de. Ansonsten sind Sie verpflichtet, den Nachweis im Tagungsbüro vorzuzeigen. Können Sie keinen Nachweis erbringen, müssen Sie bei der Anmeldung vor Ort die Differenz zur regulären Tagungsgebühr nachzahlen.
ALG II-/Sozialgeld-Empfänger senden bitte ebenfalls einen Nachweis an dgl(at)fu-confirm.de oder legen vor Ort einen Nachweis vor.

Begleitpersonen

Pro Person kann nur eine Begleitperson angemeldet werden. Personen, die einen Vortrag halten oder ein Poster präsentieren, dürfen nicht als Begleitperson gemeldet werden.

Bezahlmöglichkeiten

Sie können dieses Jahr per Überweisung, Kreditkarte (Visa, Mastercard) oder über Paypal bezahlen. Bitte beachten Sie, dass bei Bezahlung nach dem 1. Mai 2017 die erhöhte Tagungsgebühr fällig wird.

Stornierungen

Bei Stornierungen vor dem 1. September 2017 wird die Tagungsgebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30 € zurücküberwiesen. Eine spätere Stornierung ist ausgeschlossen. Es steht Ihnen jedoch frei eine/n Ersatzmann/Ersatzfrau zu benennen.

Bei Stornierung der Kreditkartenzahlung durch den Teilnehmer (chargeback) wird eine Gebühr von 50 € erhoben.

Stornierungen müssen schriftlich oder per e-mail geschickt werden an: F&U confirm, Permoserstr. 15, 04318 Leipzig, oder dgl(at)fu-confirm.de.

Anmeldung eines Vortrags oder Posterbeitrages

Wir begrüßen ausdrücklich Beiträge ausländischer Kolleginnen und Kollegen in englischer Sprache. Die Haupt-Konferenzsprache für die regulären Sitzungen ist jedoch Deutsch.
Für jeden Erstautor ist wie immer nur ein Tagungsbeitrag in den allgemeinen oder speziellen Themen möglich. Davon ausgenommen sind Beiträge zu den Workshops. Diese müssen mit den jeweiligen Workshop-Organisatoren abgesprochen werden und nehmen nicht die Möglichkeit, einen weiteren Beitrag in den allgemeinen oder speziellen Themen zu erbringen.

Hinweise zum Erstellung von Postern

Poster sollten in der Größe A0 Hochformat erstellt werden.

Technische Hinweise für Vorträge

Für Vorträge sind 15 min Vortragszeit und 5 min Diskussion vorgesehen.
Präsentation können als Power Point Datei (bis MS Office Version 2013) oder PDF-Datei angenommen werden.